Helel
  Startseite
    Schluß mit Lustig
    Nachdenkliches
    Deep Thinks
    Darkside
    Herzeleid
    Bockmist
    Belangloses
  Über...
  Combichrist
  Hocico
  Suicide Commando
  Agonoize
  Eisbrecher
  Rammstein
  Unheilig
  ASP
  Gästebuch
  Abonnieren

   Darkfashion
   Aderlass
   WGT
   X-Trax
   Vampiria
   Lost Legends
   Fuck off - Edition
   MAO Music
   Betondisco
   Die Zusammenkunft
   Im dunklen Turm
   The Tales of ASP
   Nightpics
   Textlexikon
   Für die Melancholie
   Nachtwerk
   Tief Schwarz
   Schwarzes BW
   Partyfans

http://myblog.de/helel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Darkside

Hast schon mal Engel weinen sehen?

Hast du schon mal Engel weinen sehen,
in ihr trauriges Gesicht geblickt,
das vor Trauer in seinen Glanz zerbricht?
Man sagt wenn Engel weinen,
haben sie nicht nur ein gebrochenes herz,
sondern auch ihre Seele hat den Schein verloren.
Wenn Engel weinen und du bist der Grund dafür,
du in ihr veweintes Gesicht schaust
und du so nah vor ihnenstehst,
dass du ihre Trauer fühlen kannst
dann wirst du nie ein Engel werden,
so sehr du dich auch bemühst.
Hast du schon mal Engel weinen sehen?
12.7.08 06:47


Werbung


12.7.08 06:51


Love is like a war, easy to start, difficult to end and never to forget...
8.7.08 20:59


Vertriebener Engel

Zerschlagen das Herz,
von dem, den sie einst so geliebt,
wimmernd vor Schmerz,
langsam ihre Kraft versiegt.

Die Treue gebrochen,
hat er sich von ihr abgewandt,
die Seele zerstochen,
wortlos er verschwand.

Vergangen des Morgens schöner Klang,
schwebt hinfort so weit,
verstummt ist ihr lieblicher Lobgesang,
in der Ferne der Ewigkeit.

Abgelegt ihre straffen Zügel,
die Trauer besiegt
schwingt sie ihre Flügel,
zum Ort, an dem die Hoffnung liegt.

Sie wurde vertrieben,
dorthin, wo die Sehnsucht stirbt,
sie wird die Erinnerungen besiegen,
wenn sich die Vergangenheit verliert.
7.7.08 21:50


Seelenspiegel

Ich sehe hinein und sehe mich,
wie immer ganz unveränderlich.
Doch warum sehe ich dort wie es mich zerfrisst,
ganz weit drinnen und ganz versteckt.
Sag es mir Spiegel, los sag es mir,
doch er schweigt stumm zu mir.
Er lügt mich an wie eh und je,
doch ich seh den schmerz es tut so weh.
Ich seh im Spiegel ein lachendes Gesicht,
doch dahinter sich ein weinendes versteckt.
Nur ich kann’s sehen, nur ich allein,
so bleibt es für immer geheim.
19.2.08 22:39


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung